Menü
24 Std. Bereitschaftsdienst: +43 732 307681

Trauerfall - Was ist zu tun?

Im Trauerfall muss vieles entschieden und geregelt werden. Sie als Angehöriger werden mit Fragen und Problemen belastet, mit denen Sie bisher noch nicht konfrontiert worden sind.

Wir erledigen für Sie im Trauerfall auf Wunsch viele Wege z.B. die Besorgung der Sterbeurkunde am Standesamt, beraten Sie zu allen Fragen der Bestattung und übernehmen für Sie die Organisation der Trauerfeierlichkeiten.

"In dieser schweren Zeit möchten wir Ihnen eine wertvolle Hilfe sein."

Erfahren Sie, wie umfassend unser Angebot an Sie ist, welche Dokumente wir zur Abwicklung der notwendigen Formalitäten benötigen und mit welchen Kosten Sie rechnen können.

Tritt der Tod zu Hause ein

Benachrichtigen Sie bitte Ihren Hausarzt oder den Ärztenotdienst (Tel. 141 oder 144).

Nachdem der Arzt den Tod festgestellt hat, ersuchen wir Sie, uns zu kontaktieren. Wir verständigen für Sie den zuständigen Totenbeschauarzt. Es ist wichtig, dass Sie die erforderlichen Dokumente, ev. verordnete Medikamente sowie eventuelle Befunde (Krankengeschichte) für den Totenbeschauer bereithalten.

Tritt der Tod im Krankenhaus ein

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Die Kleidung für den/die Verstorbene(n) bringen Sie bitte, mit den erforderlichen Dokumenten und einem Foto in eines unserer Aufnahmebüros mit.

Zur Beurkundung eines Todesfalles benötigen wir folgende Unterlagen über die verstorbene Person:

  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Heimatschein
  • War der /die Verstorbene verheiratet, so benötigen wir die Heiratsurkunde aus der aufrechten Ehe.
  • War der /die Verstorbene verwitwet, so benötigen wir die Sterbeurkunde des Ehepartners oder der Ehepartnerin.
  • War der /die Verstorbene geschieden, so benötigen wir das oder die Scheidungsurteile mit Rechtsvermerk,
  • oder die Heiratsurkunde/n mit Scheidungsvermerk.
  • War der oder die Verstorbene minderjährig, so benötigen wir die Heiratsurkunde der Eltern oder die Geburtsurkunde der Mutter.
  • Sterbeversicherungs – Polizze
  • Foto