Menü
24 Std. Bereitschaftsdienst: +43 732 307681

Wir nehmen Abschied von

Franz Michael Reisinger 26.11.2018

1. Name eingeben
2. Text eingeben
Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: zentrale@alkin.cc. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

Franz Michael Reisinger


Kondolenzbuch

† 26.11.2018
Ich sehe ein Foto von Dir und auf einmal bist Du nicht mehr da. Das darf doch nicht wahr sein. Viele Jahre hast Du mich auf meinem Weg begleitet, warst immer für mich da, für meine Kinder ein großartiger Opa, hast mir immer geholfen,mich unterstützt... Öfter mit mir ein Gläschen getrunken und manchmal warens auch mehr... Oft haben wir gelacht. Leider hab ich es nie gesagt, aber ich bin sehr dankbar, dass meine Mama so einen guten Mann wie Dich hatte. Nur leider viel zu kurz, denn ihr hattet noch so viel vor. Du hast meinen Vater nicht ersetzt, sondern die leere in meinem Herzen mit Liebe gefüllt und warst immer ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Dein Verlust ist sehr schwer zu ertragen. Du wirst immer in meinem Herzen bleiben.
Jürgen
Geschrieben am: 01.12.2018
An einem Bratwürstelsonntag lernte ich Dich kennen. "Hallo, ich bin da Franz", waren Deine ersten Worte... Und ich stand komplett nervös vor vielen neuen Gesichtern. Durch Deine Ruhe, Wärme und die unendlicheiebe der Familie gegenüber fühlte ich mich gleich wohl. - Ich habe diese Treffen genossen. - Diesem 1.Treffen, dass ich niemals vergessen werde folgten viele Ausflüge, Geburtstage, Spontanbesuche... Du warst mein Lieblingsgesprächpartner der Familie. Mit Dir zu reden über das was wohl auf der Welt passieren wird.. - ich hab es geliebt- Oft wollte ich gar nicht heim, so toll waren diese Gespräche mit Dir. Ich bin unendlich dankbar, dass ich Dich kennen lernen durfte, Du wirst immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Ich werde Dich und unsere Gespräche niemals vergessen, aber ich werde Dich und diese Gespräche in meinem restlichen Leben vermissen.
Tina
Geschrieben am: 01.12.2018
Mein über alles geliebter Schatz, Danke für die schönsten Jahre meines Lebens. Du bist und warst mein allergrößter Schatz. Meine Liebe zu Dir wird niemals enden. In unendlicher Liebe Deine Margie
Margit
Geschrieben am: 01.12.2018
...und dann wurde es still und du bist für immer weg!!! Aber in meinem Herzen bist du immer da! Ich werde dich NIE vergessen, denn DU bist der beste Stiefpapa den ich mir wünschen kann!!! Danke für die schöne Zeit mit dir und danke dass DU sooo ein wunderbarer, liebevoller und toller Mann für meine Mama warst! Dafür bin ich dir unendlich dankbar!!! Wir sehen uns wieder.... Ich hab dich lieb. Bussi Mini
Jasmin
Geschrieben am: 01.12.2018
Und Plötzlich ist alles anders Mein Leben wird nie mehr sein, wie es einmal war, denn du bist nicht mehr da. In meinem Kopf kreist immer wieder die Frage " Warum?" Ich weiß, dass ich darauf keine Antwort finden werde, dass ich lernen muss, ohne Dich "mein geliebter Schatz" zu leben. Aber in all meiner Trauer spüre ich, dass es etwas gibt, was uns nicht trennen kann. Unsere unendliche Liebe füreinander. Dein Abschied aus diesem Leben ist nicht das Ende unserer tiefen Verbundenheit, die immer bestehen wird. Deine dich für immer liebende Margie ( Margit )
Margit
Geschrieben am: 02.12.2018
Wir werden nie vergessen wie wir zusammen gesessen sind auf ein paar bier und du geschichten übers fischen erzählt hast, wie viele du gefangen hast und wie groooß sie nicht waren, du musstest selber schon so viel lachen und sagtest, du glaubst is net oba des is ka woizn, wir haben so viel gelacht. Franz wir werden dich alle soo sehr vermissen. Ein letztes Petri Heil Daniel & Sandra
Daniel
Geschrieben am: 03.12.2018
Ganz still und leise, ohne Wort, gingst du von deinen Lieben fort. Deine Stimme, die allen so vertraut war, schweigt für immer. Deinen Weg den du gegangen bist ist leider nun zu Ende. Ruhe sanft und schlaf in Frieden.
Ingrid & Hans-Peter Hauer
Geschrieben am: 04.12.2018
Lieber Franz! Leider haben wir uns nicht sehr oft gesehen. Es war aber immer schön und unterhaltsam mit dir wenn wir uns trafen. Wir waren so froh, dass Margit mit dir einen neuen Lebenspartner und Freund gefunden hat. Schade, dass eure gemeinsame Zeit viel zu kurz war. Du hast oft gesagt, wie sehr du dich auf deine wohlverdiente Pension freust - es tut uns so leid für dich und deine Familie, dass du diese schöne Zeit nicht mehr erleben darfst. Wir wünschen deinen Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit. Du bleibst uns unvergessen. Monika und Fritz
Monika und Fritz
Geschrieben am: 04.12.2018
Wir können es kaum glauben, dass Franz nun nicht mehr bei uns ist. Still und leise gingst du fort. Deine Stärke war die Ruhe und Ausgeglichenheit. Für Margit warst du die starke Schulter zum Anlehnen und hast ihr über die schwere Zeit geholfen. Unvergessen sind die gemeinsamen Feste, Feierlichkeiten und auch die lustigen Momente, die wir mit dir erleben durften. Du erzähltest uns, wie sehr du dich schon auf die Pension freust und welche Pläne Ihr hattet. Du bleibst stets in unserer Erinnerung.
Herbert & Gitti
Geschrieben am: 04.12.2018
Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren. Wir verwenden hierzu Google Analytics. Mehr Infos